Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Onlinegeschäfte der Secorda GmbH-Kletterwald München, Lindenallee 5a in 82041 Deisenhofen nachfolgend Secorda genannt


§ 1 Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

(1) Secorda bietet Gutscheine und Saisonkarten für den Kletterwald München auf dieser Hompage zum Verkauf an.
(2) Diese Website wird von Secorda betrieben. Erwerben Sie Gutscheine oder Saisonkarten des Kletterwald München auf dieser Website, finden hierauf die Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) der Secorda GmbH Anwendung.

§ 2 Leistungen

(1) Die Secorda betreibt den Kletterwald München nahe Grünwald nach aktuellen Sicherheitsbestimmungen und gültigen Normen. Die Anlage ist vom TÜV-Süd geprüft und unterliegt einer täglichen Kontrolle. Für die Sicherheit der Besucher sorgt ein fachlich qualifiziertes Trainerteam. Die Besucher können nach erfolgter Sicherheitseinweisung unter Aufsicht während der Öffnungszeiten die verschiedenen Parcours des Kletterwaldes benutzen. Neben dem direkten Kauf von Eintrittskarten stellen wir für den Kunden auch die Möglichkeit des Erwerbs von Gutscheinen über unseren Internetauftritt zur Verfügung.
(2) Der Vertrag über den Kauf eines Gutscheins oder einer Saisonkarte des Kletterwald München kommt dadurch zustande, dass Sie beim Bestellvorgang auf unserer Homepage einen oder mehrere Gutscheine/Saisonkarten auswählen, ihre personenbezogenen Daten eingeben, diese AGB akzeptieren, vor Abschluss Ihrer Bestellung sämtliche Ihrer Eingaben auf Richtigkeit überprüfen und gegebenenfalls ändern und uns Ihre verbindliche Bestellung online übermitteln. Hierdurch nehmen Sie unser Angebot an. Eine Annahme unseres Angebotes durch Bestellung per E-Mail oder per Telefon ersetzt die elektronische Übermittlung Ihrer Online-Bestellung.
(3) Die Gutscheine/Saisonkarten werden in der Regel per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse versandt. Abweichende Versandmethoden sind mit zusätzlichen Kosten verbunden.
(4) Nach dem Erwerb eines Gutscheins/Saisonkarte ist der Inhaber berechtigt, den Kletterwald München während der regulären Öffnungszeiten zu besuchen. Wir behalten uns eine kurzfristige Schließung bei Schlechtwetterereignissen und Sonderveranstaltungen vor. Genaue Infos zu den aktuellen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte unserer Homepage.
(5) Die Vertragssprache ist deutsch. Der Vertragstext wird von Secorda gespeichert. Die Bestelldaten, die Secorda AGB sowie eine Belehrung über das Widerrufsrecht (§ 5) übermitteln wir Ihnen unverzüglich nach Vertragsschluss in Textform.

§ 3 Einlösen der Gutscheine im Kletterwald München

Die Gutscheine berechtigen den Inhaber, zu den geltenden Bedingungen http://kletterwald-muenchen.de/_download/AGB_KWM_2012.pdf und den AGB in diesem Dokument die Leistung in Anspruch zu nehmen.

§ 4 Preise

Alle angegebenen Preise sind bindend. Sämtlich Preise verstehen sich als Endpreise inkl. 19%MwSt.

§5 Widerrufsrecht

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns

Secorda GmbH
Lindenallee 5a
82041 Deisenhofen

Telefon: 089/ 88902355
E-Mail: info@kletterwald-muenchen.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Formular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Das Widerrufsrecht gilt nicht, wenn die Leistung der Gutscheine/Saisonkarten vor Anzeige des Widerrufs ganz oder teilweise in Anspruch genommen wurden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen zurückzahlen, nach Eingang Ihres Widerrufs dieses Vertrages bei uns. Für diese Rückzahlung verwenden wir das Mittel der Banküberweisung.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Vorlage zu Widerruf
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann ergänzen Sie bitte an den mit (*) gekennzeichneten Stellen die Vorlage und senden Sie diese an uns.)

An
Secorda GmbH - Kletterwald München
Lindenallee 5a
82041 Deisenhofen

E-Mail: info@kletterwald-muenchen.de

- Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Gutscheine/Saisonkarten:

- Bestellt am: (*)
- Rechnungsnummer: (*)
- Nummern der Gutscheine oder Saisonkarten: (*)
- Name und Anschrift (*)
- Unterschrift des Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 6 Übertragbarkeit von Gutscheinen

(1) Die Gutscheine sind frei übertragbar und können vom jeweiligen Inhaber eingelöst werden, wenn er die Voraussetzungen für die Teilnahme am Kletterwald München erfüllt.
(2) Bei Übertragung eines Gutscheins sind Sie verpflichtet, auf die Regelungen dieser AGB hinzuweisen.
(3) Sie sind dafür verantwortlich, dass die Person, die das jeweilige Erlebnis in Anspruch nimmt, die Voraussetzungen hierfür erfüllt. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist für den Fall einer Nichterfüllung der Mindestvoraussetzungen ausgeschlossen.

§ 7 Rechtsfolgen bei Verlust von Gutscheinen

Bei Verlust oder Diebstahl von Gutscheinen übernimmt die Secorda keine Haftung für eine möglicherweise unrechtmäßige Einlösung eines Gutscheins.

§ 8 Voraussetzungen für die Teilnahme im Kletterwald München

Zur Teilnahme im Kletterwald München müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte unseren Kletterregeln/AGB Kletterwald.

§ 9 Zahlung, Lieferung

(1) Für die Zahlung Ihrer bestellten Gutscheine im Kletterwald München stellen wir Ihnen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Online-Datenübertragung erfolgt SSL-verschlüsselt. Detaillierte Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
(2) Bis zur vollständigen Bezahlung der Gutscheine dürfen diese im Kletterwald München nicht eingelöst werden. Eine Freischaltung der Gutscheine erfolgt erst nach Eingang der Forderungen auf das Konto der Secorda GmbH. Darüber hinausgehende Rechte der Secorda bleiben davon unberührt.
(3) Die Lieferung der bestellten Gutscheine/Saisonkarten erfolgt als pdf-Dokument per E-Mail, an die von Ihnen angegebene Adresse.

§ 10 Änderungen der Leistung

Inhaltliche Abweichungen und Änderungen zur Leistung im Kletterwald München nach Kauf eines Gutscheins erfolgen nur bei Notwendigkeit, soweit sie nicht erheblich sind und den Gesamtinhalt oder die Wirkung des gebuchten Erlebnisses nicht erheblich beeinträchtigen.

§ 11 Haftung der Secorda

(1) Secorda haftet nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, für die vorsätzliche oder fahrlässige Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie aus der Übernahme von Garantien, unbeschränkt.
(2) Für fahrlässig verursachte Schäden haftet Secorda im Übrigen nur bei Verletzung einer Pflicht, die für die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrages wesentlich ist. In diesem Fall ist die Haftung der Secorda der Höhe nach auf den vertragsspezifischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt.
(3) Soweit eine Haftung von Secorda für Schäden, die nicht auf der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit beruhen, für leichte Fahrlässigkeit nicht ausgeschlossen ist, verjähren derartige Ansprüche innerhalb eines Jahres beginnend mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist und der Gläubiger von dem Anspruch begründenden Umständen und der Person des Schuldners Kenntnis erlangt oder ohne grobe Fahrlässigkeit Kenntnis hätte erlangen müssen.

§ 12 Erklärungsform

Rechtserhebliche Erklärungen und Anzeigen, die Sie der Secorda gegenüber abgeben, bedürfen der Textform laut § 126 BGB.

§ 13 Datenschutz & Google Analytics

(1) Personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um ein Vertragsverhältnis mit Ihnen einzugehen, oder um unsere Leistung bereitzustellen und zu erbringen, verarbeiten und übermitteln wir selbstverständlich nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Weitere Informationen sind in unseren Datenschutzhinweisen enthalten. (2) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (Einstellung Ihrer Browser Software verhindern) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link Google Analytics deaktivieren klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§ 14 Änderung dieser AGB

(1) Secorda behält sich das Recht vor, diese AGB zur Wiederherstellung der Ausgewogenheit des Vertragsverhältnisses zu ändern. Sollte Sie eine solche Änderung bezogen auf den Zeitpunkt des Vertragsschlusses schlechter stellen, ist diese Änderung nur wirksam, wenn sie aufgrund rechtlicher Veränderungen erforderlich ist, die nach Vertragsschluss eingetreten sind und zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses nicht sicher vorhersehbar waren.
(2) Im Übrigen gelten die auf dieser Website von Secorda abrufbaren AGB in der jeweiligen Fassung, ohne dass es eines gesonderten Hinweises bezüglich einer Änderung bedarf.

§ 15 Schutzrechte

Die Inhalte dieser Website sowie die erforderliche und eingesetzte Software unterliegen Schutzrechten und Rechtsvorschriften zum Schutz des geistigen Eigentums. Diese Rechte erkennen Sie an.

§ 16 Keine Haftung für die Inhalte fremder Websites

(1) Die Secorda verweist auf ihrer Internetpräsenz auch zu anderen, externen Seiten im Internet („Links“). Auf Inhalt und Layout dieser Seiten hat Secorda keinen Einfluss. Secorda macht sich daher die Inhalte sämtlicher verlinkten Seiten auch nicht zu eigen. Dies gilt auch für alle auf unserer Website enthaltenen Links auf Websites Dritter.
(2) Sollten Sie auf einer Website auf die Secorda per Link verweist, insbesondere Informationen finden, deren Inhalt Anlass zur Beanstandung gibt, informieren Sie bitte unverzüglich die Secorda. Nach Prüfung wird die Secorda gegebenenfalls den Link entfernen.

§ 17 Erfüllungsort, anwendbares Recht, Gerichtsstand

(1) Soweit gesetzlich zulässig, ist Erfüllungsort, Gerichtsstand und Zahlungsort der Sitz der Secorda GmbH.
(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.



Secorda GmbH
Lindenallee 5a
82041 Deisenhofen

Telefon: 089/ 88902355
E-Mail: info@kletterwald-muenchen.de