Flying Fox Parcours im Kletterwald München - Spaß auf 344 Metern Länge

Flying Fox Parcours

Level: Mittel

Ab : 8 Jahren (in Begleitung eines mitkletternden Erwachsenen)

Elemente: 13

Länge: 344,14m

Der Flying Fox Parcours im Kletterwald München

Der dritte Kletterparcours ist eine absolute Attraktion für alle, die Geschwindigkeit, Adrenalin und Höhe mögen. Hier befindet sich der höchste Punkt des Kletterwaldes auf insgesamt 15 Metern. Der Einstieg bildet eine fast acht Meter hohe Kletterwand gefolgt von unserem Bayernelement. Dieses besteht aus Holz gefertigten Brezn, Bierbänken und ebenso liebevoll aus Holz geschnitzten Maßkrügen, die erklettert werden müssen. Insgesamt sechs Seilrutschen machen diesen Kletterparcours zu einem unvergesslichen Fun Erlebnis.

1
Highlight vom Flying Fox Parcours - die 120 Meter lange Seilrutsche

Unser 120 Meter Flying Fox ist im Umkreis von München die längste Seilrutsche in einem Kletterwald beziehungsweise Hochseilgarten. Über diesen fahrt Ihr einmal quer durch den gesamten Kletterwald. Eine Fahrt dauert ungefähr 40 Sekunden. Aber auch die anderen Seilrutschen haben eine Länge von bis zu 50 Metern.

Kurze Fakten vom Flying Fox Parcours
  • Kletterwand
  • Bayernelement
  • 120 Meter Flying Fox
  • insgesamt 6 Seilrutschen
  • Schlange

Den Flying Fox dürft Ihr schon ab acht Jahren begehen.

Hinweis: In diesem Kletterparcours haben wir ein “Betreten verboten”-Schild, welches entgegen dem Schild vom Zweier-Parcours beachtet werden muß.

Für mehr Informationen über den Flying Fox könnt Ihr gerne auch in unserem blog nachlesen.

Tolle Impressionen findet Ihr ebenso in diesem Video, welches uns mit ganz herzlichem Dank von Philipp zur Verfügung gestellt wurde:

Hier geht es zu unserem vierten Kletterparcours .