Unser Team stellt sich vor (Teil 28): Sarah

Nachdem wir Euch vergangene Woche den Fabi vorgestellt haben, wollen wir Euch heute seine Schwester Sarah G. vorstellen. Sarah ist seit 2013 im Team vom Kletterwald München und studiert derzeit Grundschullehramt mit dem Hauptfach Sport.

Hier die Fragen an Sarah und ihre Antworten

Kletterwald Muenchen Teammitglied Sarah

Unser Teammitglied Sarah G

1. Was hat Dich dazu bewegt bei uns zu sein?

„Immer wieder war ich auf Geburtstagen in Grünwald klettern. Nach dem Abitur hatte ich viel Zeit und hab mir überlegt, welche Arbeit mir für den Sommer Spaß machen würde. Von einer Freundin habe ich erfahren, dass ihr Bruder im Kletterwald arbeitet und die immer wieder neues Personal suchen. So kam ich dazu mich zu bewerben.“

2. Bist Du auch sonst outdoormäßig aktiv? Oder hast Du eher andere Interessen? Wenn ja, welche?

„Ich bin ein großer Fan von Outdoorsport. Im Sommer geh ich gerne wandern, radel an den See, gehe schwimmen, laufen und inlinern oder spiele mit Freunden Beachvolleyball. Leider nur noch viel zu selten komme ich im Winter zum Ski und Snowboard fahren, da ich dann noch mehr Zeit als im Sommer in der Halle verbringe und meiner großen Leidenschaft den Handball nachgehe.“

3. Was schätzt Du besonders als Teammitglied bei uns im Kletterwald?

„Den Umgang untereinander im Team. Das Team ist wie eine große Familie. Man hilft sich einfach immer gegenseitig. Aber auch die abwechslungsreiche Arbeit macht die Arbeit so spannend und interessant.“

4. Welcher ist Dein Lieblingsparcours?

„Das ist schwer zu sagen. Jeder Parcours hat tolle Elemente. Mein Favorit ist der Fünfte, der Extrem-Parcours. Man fühlt sich gut und ist glücklich, wenn man ihn bezwungen hat. Jedes Element hat seine Schwierigkeiten, aber das Gefühl es dann geschafft zu haben ist toll.“

Kletterwald Muenchen Teammitglied Sarah mit dem Radel unterwegs

Sarah unterwegs mit dem Radel

5. Was ist Dein Lieblingselement?

„Der James Bond im fünften Parcours. Ich muss mich immer wieder überwinden. Aber das Gefühl ist unglaublich. Man ist einfach völlig frei und hat nichts mehr unter den Füßen. Nur deine Arme halten dich.“

6. Was schätzt Du besonders am Umgang mit dem Kunden?

„Man lernt so viele Leute kennen, Junge und Alte, Sportliche und Unsportliche, Mutig und Ängstliche. Es macht Spaß so unterschiedliche Charakter kennenzulernen, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und sie am Ende mit einem Strahlen im Gesicht zu verabschieden.“

7. Gab es schon mal witzige Aktionen/Situationen mit unseren Kunden?

„Es gibt keinen Arbeitstag an dem nicht etwas Witziges passiert. So wird uns nie langweilig. Und auch die Kunden haben immer wieder etwas zu lachen.“

Vielen Dank, liebe Sarah für das tolle Interview.

Wir freuen uns über Kommentare und/oder Likes.

Und der nächste Teambeitrag wird sicherlich auch bald kommen. Dann stellen wir Euch die Katharina vor.

Euer Kletterwald Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.